Muenswebit Kompendium 404 Fehler

Was sind 404 Fehler?

Sie kennen die Seite: Sie klicken auf einen Link, aber anstatt die gewünschte Website abzurufen, wird ein Fehler angezeigt, der darauf hinweist, dass die angeforderte Seite nicht verfügbar ist. Etwas in der Art von ‘404 Not Found’. Ein 404-Fehler ist der standardisierte HTTP-Statuscode. Die Nachricht wird vom Webserver einer Online-Präsenz an den Webbrowser (normalerweise den Client) gesendet, der die HTTP-Anforderung gesendet hat. Der Browser zeigt dann diesen Fehlercode an. Der typische Auslöser für eine Fehlermeldung 404 ist das Entfernen von Website-Inhalten oder das Verschieben auf eine andere URL. Es gibt auch andere Gründe, warum eine Fehlermeldung angezeigt werden könnte. Diese schließen ein:

  • Die URL oder deren Inhalt (wie Dateien oder Bilder) wurde entweder gelöscht oder verschoben (ohne die internen Links entsprechend anzupassen)
  • Die URL wurde falsch geschrieben (während des Erstellungsprozesses oder einer Neugestaltung), falsch verlinkt oder falsch in den Browser eingegeben
  • Der für die Website verantwortliche Server läuft nicht oder die Verbindung ist unterbrochen
  • Der angeforderte Domainname kann vom Domain Name System (DNS) nicht in eine IP konvertiert werden.
  • Der eingegebene Domainname existiert nicht (mehr)
Muenswebit Kompendium 404 Fehler
Menü