Muenswebit Kompendium Online Shop

Was ist Google My Business?

Google My Business (GMB) ist im Wesentlichen ein lokaler Brancheneintragsdienst und wird häufig verwendet. Beispielsweise finden Sie manchmal Angebote für multinationale Unternehmen wie Starbucks neben lokalen Cafés und Restaurants. Die großen Leute haben vielleicht bereits Google My Business-Einträge, aber jedes Unternehmen hat die Chance, einen guten Eintrag zu erzielen, wenn sie die Grundlagen richtig verstehen und den Kunden einen Mehrwert bieten. Diese Einträge werden in vielen Google-Suchanfragen angezeigt, und Ihr Unternehmen kann auf unterschiedliche Weise angezeigt werden. Am offensichtlichsten ist eine Suche nach Ihrem Firmennamen.

Wenn jemand nach dem Firmennamen gesucht hat z.B (Café Blá) ist es wahrscheinlich, dass er nach Informationen über das Café sucht, und GMB-Einträge können sehr schnelle Antworten liefern. Beispielsweise können sie die Adresse, die Öffnungszeiten und eine Kontaktnummer sowie eine Zusammenfassung der Bewertungen sofort anzeigen. Es gibt Bilder und einen Link zu Wegbeschreibungen – praktisch, wenn der Suchende nur wenige Gehminuten entfernt ist und nach einem Kaffee sucht.

So findet der Suchende die benötigten Details schnell. Der einzige potenzielle Nachteil besteht darin, dass er die Informationen in der Liste und nicht auf der Website des Unternehmens gefunden hat. Die Vorteile der Auflistung können jedoch den Verlust des Webverkehrs ausgleichen. Außerdem klicken sie sich noch durch, um weitere Informationen zu Produkten (oder Menüs bei Cafés) zu erhalten. Eine andere Möglichkeit, wie ein GMB-Brancheneintrag in Suchanfragen angezeigt wird, ist die lokale Suche nach einem Geschäftstyp. Dies ist auch der Grund, warum GMB so mächtig ist – diese Auflistungen dominieren die erste Seite der Suche, und die drei in diesem Fall aufgeführten Cafés dürften von einer so herausragenden Position profitieren.

Warum benötigen Sie einen Google My Business-Eintrag?

Wie das obige Beispiel für relevante Datensätze zeigt, kann eine Auflistung Ihrem Unternehmen helfen, sich in den Suchergebnissen hervorzuheben, und Menschen dabei helfen, Ihr Unternehmen zu finden, egal ob es online oder offline ist. Während Listings garantieren, dass Sie bei der Suche nach Markennamen angezeigt werden, ist eine solche herausragende Position für die Ergebnisse des “Geschäftstyps” nicht automatisch. Dies kann vom Wettbewerbsniveau in Ihrer Region für Ihren Geschäftstyp und von Faktoren wie Bewertungsergebnissen abhängen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Ihre Chancen zu maximieren. Wenn Sie jedoch zu den drei besten Ergebnissen gelangen, können Sie auf diese Weise Menschen auf Ihre Website oder Ihren physischen Standort lenken.

Was ist die Bedeutung der lokalen Suche?

Bei Google My Business dreht sich alles um die lokale Suche. Dies kann Suchanfragen in der Nähe Ihres Unternehmens sowie Suchanfragen außerhalb des Gebiets mit dem hinzugefügten Standort umfassen. Wenn sich ein Benutzer beispielsweise in München befindet, sucht er möglicherweise nur nach “Café”. Wenn er jedoch später nach München fährt, sucht er nach “Café München”.

Laut Statistiken von Google sind 46% aller Google-Suchanfragen lokal, während in 93% aller lokalen Suchanfragen das GMB-Ergebnispaket mit drei Ergebnissen angezeigt wird. Diese Statistiken werden durch eine Umfrage von überall aus dem Jahr 2019 gestützt, bei der festgestellt wurde, dass 83% der Smartphone-Käufer Suchanfragen in meiner Nähe – mit lokaler Absicht – durchgeführt haben.

Diese Suchanfragen fielen in die folgenden Kategorien:

  • Essen – 84%
  • Unterhaltung – 56%
  • Banking – 50%
  • Kleidung und Schuhe – 41%
  • Körperpflege – 38%

Die Umfrage ergab außerdem, dass 60% der mobilen Benutzer „sehr wahrscheinlich“ auf die ersten zwei oder drei Ergebnisse klicken, was angesichts der Darstellung der GMB-Ergebnisse bei der mobilen Suche von Bedeutung ist. Wenn Sie Ihre Chancen in lokalen Suchergebnissen verbessern möchten, ist ein Google My Business-Eintrag der Schlüssel.

Was sind Bewertungen?

Bewertungen sind ein Ranking-Faktor in GMB-Listings. Eine gute durchschnittliche Bewertung hilft Ihnen dabei, Ihre Chancen zu erhöhen, im wichtigen „Drei-Pack“ zu erscheinen. Diese Bewertungen erhöhen auch die Wahrscheinlichkeit, dass Personen Ihren Eintrag weiter untersuchen, auf Links klicken und möglicherweise Ihren Shop besuchen. Wenn Sie Ihre Kunden dazu ermutigen, positive Bewertungen abzugeben, kann dies hilfreich sein und es den Kunden erleichtern, Sie zu bewerten. Es geht jedoch mehr darum, Dinge zu tun, die Kunden dazu motivieren, positive Bewertungen abzugeben. Dies beinhaltet die Wertschöpfung für Kunden durch Ihre Produkte und einen umfassenden Service.

Was ist das wichtigste an Google My Business?

Ein Google My Business-Eintrag ist ein Muss für Unternehmen jeder Größe. Es ist kostenlos und eine der einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, Ihre Sichtbarkeit in Suchergebnissen zu erhöhen. Wie die hier zitierten Statistiken zeigen, wird die mobile Suche mit lokaler Absicht immer beliebter, und eine GMB-Liste erscheint im Vordergrund und im Zentrum für die mobile Suche. Um das Beste aus GMB-Angeboten zu machen, ist es wichtig, über die Grundlagen hinauszugehen und ein nützliches und auffälliges Angebot zu erstellen, das Suchende dazu ermutigt, Ihre Geschäfte, Ihre Website zu besuchen oder mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Muenswebit Google My Business
Menü